Dienstag, 27. Mai 2014

Komm, sing mit! Konstanze Pfeiffer bietet neue Kinderchöre in Frechen an

Ganz neu in Frechen ist die junge Chorleiterin Konstanze Pfeiffer. 

Sie bietet in der evangelischen Gemeinde gleich drei neue Chöre an. Freitags findet jeweils ein Chor für Jungen und Mädchen ab 9 Jahren statt, danach leitet sie den Kinderchor ab 5 Jahren. Alle Veranstaltungen dauern ca. 45 Minuten und finden in dem Gemeindesaal der evangelischen Kirche in Frechen statt.

Meine Tochter besucht selbst seit kurzer Zeit den Kinderchor und sie ist hin und weg. Frau Pfeiffer schafft es mit viel Geduld und Zuwendung, dass die Kinder ihr zuhören und aktiv mitmachen. Ich habe es noch nicht oft erlebt, dass ein Haufen kleiner Zwerge ruhig sitzen bleibt und gespannt zuhört, wenn ein Erwachsener was erklärt. In ihrem Chor funktioniert das sehr gut, sie kann die Kinder motivieren und begeistern.

Sie bietet den Kindern in den 45 Minuten ein abwechslungsreiches Programm. Für die Kleinen beginnt der Chor mit einem Begrüßungslied und einer Vorstellungsrunde für neue Kinder. Es folgen Stimm- und Atemübungen, die sehr kindlich verpackt sind: Frau Pfeiffer erzählt eine Geschichte, bei der die Kinder durch Laute und Atmungen mitmachen. Danach werden Lieder geübt, die zum Teil christlich sind. Doch auch Bewegungslieder und klassische Kinderlieder werden gesungen. Der Chor endet mit einem Abschlusslied. Für die Zukunft möchte Frau Pfeiffer ein Repertoire an Liedern einstudieren, mit dem die Kinder die Möglichkeit erhalten, bei bestimmten Veranstaltungen aufzutreten.

Die Teilnahme an diesen Chören ist kostenlos und unverbindlich, daher könnt ihr einfach mal vorbeischauen und euch selbst ein Bild machen.



Flyer: Evangelische Kirche Frechen



Flyer: Evangelische Kirche Frechen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen