Dienstag, 30. September 2014

Dance & more aus Frechen - Die Tanzschule für alle Altersklassen




 

Foto: Dance&more


Tanzen bedeutet für Kinder Spaß und Bewegung. Dabei lernen sie auch noch, ihren Körper zu koordinieren und zu trainieren. Mit toller Musik und vielen Kursen bietet die Tanzschule Dance&More in der Frechener Innenstadt ein vielfältiges Programm für Kinder und Erwachsene an.

Das sind die aktuellen Kurse für die Kinder:

• Kreativer Kindertanz
Dance&More bietet den kreativen Kindertanz für Kinder ab 3 Jahren an. Hierbei wird das natürliche Bewegungspotenzial der Kinder gefördert, Musikalität entwickelt und Freude an der Bewegung vermittelt. Der Unterricht bildet die Vorschule für die modernen Tanzrichtungen und das Ballett.

Mittwoch 16:30 - 17:15 Uhr

Donnerstag 15:45 - 16:30 Uhr

• ZUMBAKIDS

Ein witziges, gesundheitsförderndes Programm für Kinder von 4 - 12 Jahren. Die Songs, Tänze und Bewegungen sind absolut kindgerecht. ZUMBAKIDS ist ein Feuerwerk aus Musik, Tanz und Energie.

Mittwoch 17:30 - 18:30 Uhr

Freitag 16:30 - 17:30 Uhr

• Videoclipdance / Hip Hop
Auf groovigen Beats, Funky-Rap oder Hip-Hop werden kleine Choreografien eingeübt und aufgeführt.

Montag 16:30 Uhr (8-12 Jahre)

Montag 17:30 Uhr (ab 12 Jahre)

Dienstag 17:30 Uhr (6 - 12 Jahre)

Mittwoch 17:30 Uhr (4-7 / 7-12 Jahre) ZUMBAKIDS

Donnerstag 16:30 Uhr (6 - 8 Jahre)

Donnerstag 17:30 Uhr (ab 12 Jahre)

Freitag 16:30 Uhr (4-7 / 7-12 Jahre) ZUMBAKIDS

• Ballett

Die Dance&More Ballettschule orientiert sich am russischen Lehrplan nach Waganova. Die motorischen Fähigkeiten, Musikalität, Körperspannung und Haltung werden weiterführend verbessert.

Dienstag 16:00 - 17:00 Uhr (6-8 Jahre)

Dienstag 16:30 - 17:30 Uhr (8-12 Jahre)

Dienstag 18:30 - 19:30 Uhr (ab 12 Jahre)

Dientsag 19:30 - 20:15 Uhr (Spitzentanz ab 13 Jahre)

• Gardetanz

Der heutige Gardetanz oder auch Gardetanzsport ist auf die Girltruppen der Revuetheater aus den 20er und 30er Jahren zurückzuführen. Karnevalsvereine haben diese Idee aufgegriffen. Keine Sitzung ist denkbar ohne die Beine werfenden Gruppen.

Samstag 11:00 - 14:00 Uhr (5 - 15 Jahre)

Kölner Narrenzunft e.V.

• Extra: Geburtstag feiern mit einem Tanzworkshop

Während des Workshops lernen die Teilnehmer/innen eine Choreografie zu einem Song oder einem Musikstück ihrer Wahl. Am Ende des Geburtstags bzw. des Workshops findet dann die Show statt - das Erlernte wird aufgeführt.

Die Teilnehmer/innen eines Workshops sollten mindestens 8 Jahre alt sein.

 

Das sind die Tanzlehrer

Alena, Corinna, Gabi, Judith, Sarah und Valerie leiten die Kurse. Alle sind auf ihrem Gebiet (Ballett, Zumba, Fitness, Tanz, Physiotherapeutin, Erzieherin usw.) ausgebildet und lizensiert. Doch das Wichtigste ist, dass die Lehrerinnen viel eigene Kreativität in die Workshops einfließen lassen und einen abwechslungsreichen Kurs bieten. Die Kids werden hier nicht nur unterrichtet, Spaß und Begeisterung sind die Devise der Lehrerinnen. In einer angenehmen Atmosphäre werden die Kinder gefordert und gefördert, am Ende auch mit Auftritten belohnt.

Die Teilnehmer treten regelmäßig (wenn sie es möchten) auf Veranstaltungen im Rhein-Erft-Kreis auf.

Schnuppertraining und Kontakt

Wer nur schnuppern möchte, ist genauso herzlich willkommen wie die Mitglieder. Interessierte können kostenlos zur Probe an einem Kurs teilnehmen. Eine Anmeldung ist dafür nicht notwendig, die Kinder kommen einfach vorbei und machen mit. Falls sich ein Kind nach der Anmeldung doch noch für einen anderen Kurs entscheidet, kann es einfach wechseln.

Den aktuellen Kursplan können Sie HIER einsehen. Wenn Sie noch Fragen haben, schreiben oder rufen Sie die Tanzschule an.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen