Montag, 10. November 2014

Das rheinische Lesefest im Rhein-Erft-Kreis

Das rheinische Lesefest ist im Rhein-Erft-Kreis angekommen! Das Lesefest ist eine tolle Veranstaltung für alle Kinder und Jugendliche, die Spaß am Lesen,  haben. Vom 8. bis zum 23. November stellen 50 Autoren und Autorinnen ihre Kinder- und Jugendbücher in Lesungen vor. Im Rahmen dieser Veranstaltung werden auch Kinofilme, Workshops, Theaterstücke und spezielle Events angeboten. Über 500 Veranstaltungen finden an 170 verschiedenen Orten statt.

Seit 2003 wird das Lesefest veranstaltet und wächst von Jahr zu Jahr. In diesem Jahr nehmen 23 Städte und Gemeinden teil, zwei davon im Rhein-Erft-Kreis. Kerpen ist zum ersten Mal mit dabei, Brühl bereits das zweite Mal. 
Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist kostenlos.

Hier finden Sie die Veranstaltungen für Brühl und für Kerpen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen